News

09.04.2021
Berlin hat die meisten Ladesäulen

In keiner anderen deutschen Stadt gibt es so viele öffentlich zugängliche Ladepunkte für Elektro-Autos wie in Berlin. Zuletzt waren es 1.694. Das geht aus einer Erhebung hervor, die der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDWE) am Freitag vorgelegt hat. Das entspricht einer Versorgung von 1,9 Stationen je Quadratkilometer. Seit Dezember 2019 sind in der Hauptstadt 720 Ladepunkte hinzugekommen. Bundesweit können E-Autos derzeit an rund 40.000 öffentlich zugänglichen Punkten geladen werden, das sind rund 24.000 mehr als im Dezember 2019.